Test
4
02.12.2011

Puresound Super30 S1430 Test

Snareteppich

Volle Breitseite!

Auch in diesem Testbericht geht es um das mysteriöse schnarrende Etwas unter eurer Snaredrum. Mal sehen, was die Speisekarte so zu bieten hat: Stahl, Messing, Bronze, lang, kurz, schmal, breit, mit konvexen oder konkaven Halteplatten, dicken, dünnen oder doppelten Spiralen, langen oder kurzen Windungen … “Herr Ober, was können Sie mir denn heute empfehlen?” “Oh, da habe ich etwas ganz Besonderes für den Herrn: Wie wäre es mit dem „Super30“, diesen haben wir gerade frisch aus den USA importiert?” “Klingt gut, den probiere ich mal.”

Der Super30 ist natürlich kein Apfelkuchen oder Pflaumenpudding, sondern ein Snareteppich des amerikanischen Herstellers Puresound. Während herkömmliche Teppiche mit durchschnittlich zwanzig Spiralen bestückt sind, hat Puresound bei diesem Modell nochmal 50% draufgelegt. Bevor Ihr jetzt sagt: „Kommt für mich eh nicht in Frage … ist mir zu speziell … ich will doch nur rocken“, erinnere ich kurz an einen gewissen Herrn Bonham, der seine unvergesslichen Hammer-Grooves nachweislich mit einem 42er-Spiralteppich in Vinyl gemeißelt hat. Es könnte sich also lohnen, die Sache mal etwas genauer zu untersuchen.

1 / 4
.

Verwandte Artikel

User Kommentare