Gitarre Hersteller_Vox
News
1
02.04.2009

VOX BIG BAD WAH

Eigentlich schade, dass wir unsere große Wah-Wah-Teststrecke schon hinter uns gebracht haben, denn so ein neues Vox-Gerät nimmt jeder Tester gerne mit. Zumal das auf der NAMM vorgestellte "Big Bad Wah" mit keinem geringeren entwickelt wurde als mit Saitenathlet Joe Satriani.

Dabei handelt es sich bei dem großen bösen Wah-Wah um zwei Wahs in einem (dann passt endlich die Bezeichnung "Wah-Wah"), denn es lässt sich die Charakteristik zwischen dem altbekannten und gefühlvollen British Sound und dem flexiblen "Satriani-Modus" umstellen. Von oben gut erkennbar, befinden sich rechts neben dem Pedal zudem ein Drive-Poti, ein Tone-Schalter und der "Inductor"-Switch.
 

Verwandte Artikel

User Kommentare