Drums
Test
4
08.11.2014

Fazit
(4 / 5)

Der Syl'Sound Snare EQ ist ein gutes Beispiel dafür, wie sehr die Beschaffenheit der Kesselinnenwand den Sound einer Trommel beeinflusst, denn viel mehr als das tut er ja eigentlich nicht. Vor allem Stahlkesseln verhilft diese Innenverkleidung aus Holz zu einem höhenreduzierten und wärmeren Sound. Man könnte einwenden, dass man diesen Effekt ja auch durch entsprechende Dämpfungsmaßnahmen erreichen könnte, aber im Unterschied zu Gaffa & Co nimmt der Snare EQ dem Sound nicht nur unerwünschte Anteile weg, sondern fügt gleichzeitig auch etwas hinzu, nämlich einen weichen, satten „Punch“, der durch das fokussierte Frequenzspektrum entsteht. Die mechanische Konstruktion funktioniert gut bei 14 Zoll großen Snaredrums, wirkt aber fragil bei kleineren Durchmessern, so dass ein mobiler Einsatz bei 12“ und 13“ Snaredrums nicht zu empfehlen ist. Die Einsatzmöglichkeiten des Syl'Sound Snare EQ sehe ich vor allem bei Aufnahmesituationen, wo er für ein etwas kompakteres und somit leichter zu bearbeitendes Signal sorgt. Geht es allerdings um Lautstärke und Projektion, so wie es in Live-Situationen meistens der Fall ist, fährt man ohne den EQ besser. Da der Preis mit 139 Euro recht hoch liegt und das Klangergebnis von der Größe und Beschaffenheit des Snarekessels abhängt rate ich dazu, den Snare EQ vor dem Kauf zu testen, um zu sehen ob sich die Anschaffung lohnt.

  • Pro
  • Reduzierung unangenehmer Klanganteile
  • Sound wird kompakter und „mikrofonfreundlicher“
  • Contra
  • hoher Anschaffungspreis
  • bei Kesselgrößen unter 14 Zoll ungeeignet für mobilen Einsatz
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Syl'Sound
  • Produktbezeichnung: Snare EQ
  • Material: Ahorn/Mahagoni
  • Besonderheiten: empfohlen für Kesselgrößen von 12x5 bis 14x8 Zoll
  • PREIS: 139,- EUR (UVP)
3 / 3

Verwandte Artikel

British Drum Company Legend Schlagzeug Test

Mit der Legend-Serie stellt die noch relativ junge britische Trommelschmiede British Drum Company ihr Vintage-Kesselkonzept in der preislichen Oberliga vor. Wir haben ausgiebig draufgehauen.

Tama Superstar Classic Schlagzeug Test

Das Tama Superstar war in den 80er Jahren eine legendäre Linie im Sortiment der japanischen Company. Ob die aktuelle Neuauflage da mithalten kann, erfahrt ihr hier.

User Kommentare