Hersteller_Superlux
Test
2
23.04.2017

Fazit
(4.5 / 5)

Mit dem S502 hat der taiwanesische Hersteller Superlux ein sehr praktisches Mikrofon für Freunde der ORTF-Stereomikrofonie im Programm. In der Handhabung kann es auf ganzer Linie überzeugen und auch klanglich ist der Testkandidat mehr als brauchbar. Der Rauschpegel kann mit den restlichen Qualitäten nicht ganz mithalten, hier sollte man aber den sehr moderaten Preis von deutlich unter 150 Euro im Hinterkopf behalten. Wer also ein einfach benutzbares, gut klingendes Stereomikrofon sucht, das gut verarbeitet ist und durchaus professionelle Klangergebnisse liefert, macht mit dem S502 nichts falsch. Anchecken empfohlen!

  • Pro
  • ausgewogener Gesamtklang
  • gute Verarbeitung
  • unschlagbar einfache Handhabung
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Contra
  • bauartbedingt weniger flexibel als zwei einzelne Mikrofone
  • nicht besonders rauscharm
  • FEATURES UND SPEZIFIKATIONEN
  • Hersteller: Superlux
  • Bezeichnung: S502
  • Wandlerprinzip: Stereo/ORTF-Kleinmembran-Echt-Kondensator-Mikrofon
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Impedanz: 200 Ohm
  • Frequenzgang: 40-20000 Hz
  • Finish: matt schwarz
  • Ausgang: 5-Pin-XLR
  • Abmessungen: 18,5 x 6,7 Zentimeter
  • Gewicht: 245 Gramm
  • Zubehör: Halterung mit EU-Reduziergewinde, Anleitung, Windschutz
  • Preis : € 129,– (Straßenpreis)
3 / 3

Auspackbilder findest du hier ->

Superlux S502

Verwandte Artikel

User Kommentare