Hersteller_Sonor Snare_Pro_Sonor_Prolite_Maple
Test
4
12.08.2015

Fazit
(4 / 5)

Sonor bietet mit den Holz-Snares der ProLite Reihe grandios klingende Instrumente, die sich auch hinter deutlich teureren Trommeln in Massivbauweise nicht verstecken müssen. Ich kann mir kaum einen Einsatzbereich vorstellen, in dem sie nicht funktionieren würden, und solche Vielseitigkeit auf professionellem Niveau darf dann auch ein bisschen mehr kosten. Weniger erfreulich ist das schief montierte Butt End an der Nussbaum-Variante, so etwas sollte bei einem Aushängeschild Made in Germany in Zeiten perfekt verarbeiteter China-Ware einfach nicht passieren. Einer vollen Punktzahl steht auch die etwas umständliche Bedienung der Dual Glide Abhebung im Wege, die nicht so recht zur ansonsten sehr souveränen Vorstellung der schönen ProLite Snares passen möchte. Wer sich an diesen Dingen nicht stört, der erhält hier fantastisch klingende Trommeln. Antesten offiziell empfohlen! 

  • Pro
  • präsenter, voller Klang
  • exzellente Kesselverarbeitung
  • umfangreiche Ausstattung
  • Contra
  • schief montiertes Butt End der 14x6 Nussbaum Snare
  • Bedienungsschwächen der Dual Glide Abhebung
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Sonor
  • Serie: ProLite
  • Testmodelle: ProLite Nussbaum 14 x 6 und ProLite Ebony White Stripes 14 x 5
  • Kessel: vier Millimeter dicker, neunlagiger „Vintage Maple“ Kessel mit zweilagigen Ahorn-Verstärkungsringen
  • Spannreifen: Gussspannreifen
  • Böckchen: Zehn Doppelböckchen
  • Abhebung: Piston Style, beidseitig einstellbar mit Quick Release Funktion
  • Teppich: 24 Stahlspiralen
  • Felle: Remo Ambassador USA
  • Finish: Nussbaum seidenmatt lackiert und Ebony White Stripes hochglanz lackiert
  • Hardware: verchromt
  • Zubehör: Stimmschlüssel
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Preise (EVP):
  • ProLite 14 x 5 Maple (high gloss) EUR 719,00
  • ProLite 14 x 6 Maple (seidenmatt) EUR 699,00
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare