Gitarre Hersteller_Solar_Guitars
News
1
04.03.2019

Solar Guitars kündigt zwei neue 7-String Modelle an

Der im spanischen Sant Gregori beheimatete Gitarrenhersteller Solar Guitars hat sich unter Federführung des schwedischen Ausnahmegitarristen Ole Englund dem Bau von Instrumenten für die Metal-Fraktion verschrieben und erweitert mit den zweieiigen Zwillingen V1.7FBB und E1.7FBB sein Portfolio um je ein siebensaitiges Modell im Flying V bzw. Explorer-Style.

Bis auf die Korpusform sind beide Neuzugänge gleich ausgestattet.

Sie verfügen über eine 648 mm Mensur, Edelstahlbünde, Locking-Tuner, einen dreiteiligen Ahornhals mit Luminlay-Dots auf der Seite, Duncan Solar-Tonabnehmer, EverTune-Bridge, 3-Wege-Kippschalter, 1 Volume und 1 Tone Poti mit Push-Pull-Funktion zum Splitten der Tonabnehmer.

Der Korpus kommt in einem Flame Black Burst Finish.

Ein passendes Gigbag ist im Lieferumfang enthalten, optional werden auch Hardcases vom Typ V und Typ E angeboten.

Die Gitarren sollen ab Ende März 2019 zum Preis von 1.299,00 € verfügbar sein, können aber bereits jetzt im Solar Guitars Web Store vorbestellt werden.

Verwandte Artikel

User Kommentare