Mikrofon
News
2
10.04.2019

Shure Twinplex – neue Lavalier- und Kopfhörerserie auf der NAB vorgestellt

Mit der Twinplex-Serie hat Shure eine komplett neue Serie an Lavaliermikrofonen vorgestellt. Diese Miniaturmikros werden gern beim Film unter der Kleidung oder in den Haaren der Schauspieler versteckt, aber auch bei Interviews oder Moderationen werden sie genutzt. In den fünf Modellen stecken zwei Kondensatorkapseln.

Shure Twinplex

Vier Lavaliermikrofone (TL45, TL46, TL47, TL48) und ein Headset (TL53) hat Shure auf der NAB in der neuen Twinplex-Serie vorgestellt. Jedes Modell gibt es in verschiedenen Farben (weiß, tan, cocoa, schwarz) und mit Lemo oder Mini-XLR (MTGQ) -Anschluss, das TL47 und TL48 bieten sogar noch MDOT, normales XLR oder gar keinen.

Laut Shure stecken hier die aufwändigsten Kapseln drin, die die Firma jemals produziert hat. Zwei Kondensatorkapseln auf dem kleinen Raum unterzubringen, ist wahrlich etwas Besonderes. Es soll am Ende mehr Bässe und weichere Höhen liefern. Die Gehäuse sollen zehnmal mehr Nässe (Schweiß) abhalten als die Modelle davor.

Shure TL45

Für den Theaterbetrieb empfiehlt Shure das TL45. Die Kappen sind austauschbar und es gibt nur den in Theatern sehr üblichen Lemo-Anschluss. Im Handel soll es 399 USD (plus Steuer) kosten.

Shure TL46

Mehr Output und hoher Rauschabstand soll beim TL46 auf der Tagesordnung stehen. Vier Farben und Lemo- oder MTGQ-Anschluss stehen zur Option. Die Kappen sind ebenfalls tauschbar. Im Handel kostet es 399 USD.

Shure TL47

Mehr Mitten hält das TL48 bereit. Ideal für Film und EB. Die Kappen sind austauschbar und gibt es drei mögliche Farben und die gesamte Palette an Anschlüssen. Im Handel soll es je nach Konfiguration zwischen 399 und 429 USD kosten.

Shure TL48

Ebenfalls mit Mitten-Boost ist das TL48 auch für Film und Fernsehen entwickelt. Die Kappen sind nicht tauschbar, dafür gibt es drei Farben und die Bandbreite an Steckern. Für 429 und 499 USD soll es im Handel erscheinen.

Shure TH53

Das Headset hat ebenfalls die Twinplex-Kapsel, die an ein leichtes Headset-Gestell montiert ist. Laut Shure ist es leicht verstellbar und das Mikro beidseitig tragbar. Drei Farben, alle Anschlüsse kosten im Laden zwischen 579 und 599 USD.

Die Serie soll ab sofort an den Handel ausgeliefert werden.

Mehr Infos

Video

Verwandte Artikel

User Kommentare