Hersteller_Roland
News
4
26.05.2017

Roland veröffentlicht vier neue SPD ONE Series Pads

Elektronische Pads

Vier neue elektronische Klanggeber im handlichen Format bringt Roland mit der SPD One Series auf den Markt. Alle vier Pads haben nur eine einzelne Schlagfläche. Die Ausführungen Elektro, Percussion und Kick haben interne, stereotypische Sounds, die sich in Tonhöhe und mit den internen Effekten anpassen lassen, zudem gibt es ein User Preset für den Import von eigenen Sounds.

Beim Wav Pad geht es um das Abspielen von Playbacks, Sounds und Loops, hierfür stehen vier Gigabyte interner Speicher zur Verfügung. Die Zielgruppe der Pads sind nicht nur Drummer, die ihr akustisches Setup um elektronische Sounds ergänzen wollen, sondern auch DJs und Gitarristen.

Alle vier Pads können mit Batterien oder Netzteil betrieben werden und können mit der Hand, mit einem Drumstick oder auch mit dem Fuß (z.B. für Bassdrum-Sounds) gespielt werden.

Weitere Infos gibt es unter: https://www.roland.com/de/categories/drums_percussion

Verwandte Artikel

User Kommentare