News
5
06.03.2018

Public Beta: Denon DJ MCX8000 bekommt Prime-kompatible Firmware

Gute Neuigkeiten für die MCX-8000 Community. Knapp ein Jahr nach dem Versprechen, den Serato und Engine-Controller Prime-fähig zu machen, lädt Denon DJ zum Public Beta Test für die MCX8000 Firmware 2.0 ein.

Das Haupt-Feature ist natürlich die Kompatibilität zu von Engine Prime analysierten USB-Datenträgern, die man dann auch im SC5000 verwenden kann. Allerdings kann MCX nicht alle Dateien abspielen, die der SC5000 (hier im Test) spielt, der ja auch Hi-Res Audioformate etc. versteht. Engine Prime soll jedoch in einer zukünftigen Version von selbst zwischen Dateien unterschieden, die mit MCX8000 kompatibel sind oder nicht.

Doch das ist nicht alles, denn es werden dem MCX8000 (hier im Test) neben diversen Bugfixes und Stabilitätsverbesserungen noch einige weitere Features gereicht, darunter Dämpfungs- und Talkover-Einstellungen fürs Mikrofon, anpassbare Beatgrids, Beat Sync, Quantisierung mit Taktungsoptionen. Wer am Public Beta Test teilnehmen möchte, registriert sich im Denon DJ Forum, wo es noch weitere Infos zum Update gibt.

Verwandte Artikel

User Kommentare