Bass
Test
7
07.03.2019

Fazit
(4.5 / 5)

Mit der OBC112 ist Orange eine wirklich tolle 1x12-Box gelungen. Sie produziert einen punchigen, durchsetzungsstarken Sound und kann dank ihrer hohen Belastbarkeit auch problemlos als Einzel-Box mit einem starken Amp eingesetzt werden. Weder an der Konstruktion noch an der Materialqualität gibt es irgendetwas auszusetzen - die Box ist überaus stabil gebaut und weist in der Verarbeitung keinerlei Fehler auf. Ich empfehle die OBC112 deshalb jedem Tieftöner, der auf der Suche nach einer sehr kompakten und leichten 1x12er-Box für Rock- und Vintage-Sounds ist.

  • PRO
  • coole Optik
  • tadellose Verarbeitung
  • stimmiger, warmer Sound
  • guter Transportfaktor: klein und leicht
  • fairer Preis
  • CONTRA
  • ohne Tweeter klanglich nicht sehr flexibel
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Orange
  • Modell: OBC112
  • Herstellungsland: China
  • Gehäuse: Bassreflex, 15 mm Sperrholz, schwarzes Vinyl, Gummifüße, Metalecken, Front-Nylonbespannung, Tragegriff
  • Belastbarkeit: 400 Watt
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Lautsprecherausstattung: Lavoce Neodym 1x12-Zoll
  • Anschlüsse: 2 x Speakon
  • Abmessungen: 48,5 x 42,5 x 35,5 cm
  • Gewicht: 11,85 kg
  • Preis: 479,- Euro (Ladenpreis im März 2019)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare