Hersteller_Numark
News
5
06.10.2009

Numark Itch


Mit dem NS7 lieferte Numark im April 2009 das ultimative Flagschiff unter den DJ Performance Controllern aus. Zwei direktangetriebene Aluminium Plattenteller mit echten Vinyls, eine vollständige Mixeroberfläche sowie ein professionelles Audio Interface bieten eine Komplettlösung in einem robusten Metallgehäuse - selbst für härteste Einsätze.

 

Mit dem NSFX stellt Numark nun einen Effektcontroller für den NS7 vor, der den Zugriff auf die Effektkapazitäten der Serato ITCH Software revolutionieren wird.
Der neue NSFX glänzt mit einer perfekten Anbindung an den NS7 und wurde von Numark in Zusammenarbeit mit Serato für das ITCH System entwickelt. Die nahtlose Integration in das Gesamtsystem und der direkte Zugriff auf die vielfältigen Effekte der ITCH Software über einen Hardwarecontroller werden dem anspruchsvollen DJ vollkommen neue Wege bei der Performance eröffnen.

 

Beleuchtete Bedienelemente geben nicht nur bei schlechten Lichtverhältnissen stets ein visuelles Feedback über die aktuellen Effekteinstellungen. Auch die ergonomischen Aspekte hat Numark nicht ausser Acht gelassen: der NSFX lässt sich problemlos am integrierten Laptop Ständer des NS7 befestigen und bietet somit optimalen Zugriff und eine sichere Montage. Ebenso findet NSFX im optionalen NS7 CASE Platz.


Das elegante und glatte Design des NSFX ist in klassischem Schwarz gehalten und harmoniert perfekt mit dem NS7. Eine zeitraubende Konfiguration des NSFX zur Nutzung mit Serato ITCH entfällt. Nach Herstellung der USB Verbindung stehen alle voreingestellten Funktionen sofort zur Verfügung.

 

Eine Treiber Installation ist unter Mac oder PC ebenfalls nicht erforderlich.

 

Lieferbarkeit: 4. Quartal 2009


Preis noch unklar.

Verwandte Artikel

User Kommentare