Hersteller_Novation
News
2
27.03.2009

Novation kündigt an

Die SL MK II Serie von MIDI Controllern

Die erfolgreiche Serie der SL Midi Controller mit der Automap Funktion erhält eine Generalüberholung. In den Namen schlägt sich das mit der trefflichen Kennzeichnung MK II wieder...

 

Bei der Tastaturversion kommt ein halbgewichtetes Fatar Keyboard zu Einsatz. Alle Fader und Knöpfe sind jetzt Touchsensitiv, die Steuerung der DAW respektive deren Plugins wird dadurch erleichtert. Einfach einen Controller berühren und seine Mapping Information wird auf dem 144 Zeichen Display dargestellt. Hintergrundbeleuchtete LED Knöpfe und Kränze für die Drehregeler ermöglichen die NAvigation auch bei Nacht.


Erhalten bleiben die gewohnten Transport Sektion, die 8 Drumpads, der Pitch/Mod Joystick, sowie das XY Touchpad.

 

Neben den Keyboardversionen mit 25, 49 and 61 Tasten wird es auch wieder eine Zero Version und Tastatur geben, diesmal mit längeren Fadern und einem Crossfader.

 

Bestandteil aller Controller ist AUTOMAP 3, welches sofortige und intelligente Verknüpfung mit den Reglerparamtern der Software unterstützt. Einfach den Regler berühren, und dann den Parameter anklicken. Weiterhin werden alle QWERTY und ASCII Keyboard Shortcuts unterstütz, und können so einfach auf einen Button gelegt werden. Damit spart man sich einige "Affengriffe"

 

Weitere Informationen unter: www.novationmusic.com

Verwandte Artikel

User Kommentare