NAMM_2019 Gitarre Hersteller_Gretsch
News
1
25.01.2019

NAMM 2019: Gretsch erweitert die Players Edition mit neuen Modellen und Finishes.

Eine ganze Reihe neuer Instrumente und diverse neue Farben und Details sind in der Players Edition des amerikanischen Herstellers Gretsch zu entdecken.

Im neuen Round-Up Orange präsentiert sich die G6620T Players Edition Nashville Center Block Double-Cut mit String-Thru Bigsby, mit einem Korpus, Hals und einer Kopfplatte aus Ahorn sowie einem gekammerten Center Block aus Fichte. Filter'Tron Pickups liefern authentische Gretsch-Power und Artikulation. Weiter Features sind ein Ebenholzgriffbrett mit 22 Jumbobünden und Nickel-Hardware.

UVP 2.719,00 Euro

Bei der G6636T Players Edition Falcon Center Block Double-Cut mit String-Thru Bigsby fällt das glitzernde Gold-Binding ins Auge, genau wie das ebenfalls in Gold gehaltene Pickguard und die Hardware. Die innovative Version der altehrwürdigen Falcon mit einem etwas kleineren Double-Cutaway-Body und einem gekammerten Center Block aus Fichte wird von einem Paar High Sensitive Filter'Tron Pickups verstärkt, und ein Ebenholzgriffbrett mit 12" Radius und 22 Medium Jumbo Bünden wie das Bigsby B7GP Tremolo stehen für den charakteristischen Ton.

UVP 3.149,00 Euro

Die Silver Sparkle G6229 Players Edition Jet BT mit V-Stoptail besitzt einen gekammerten Mahagonikorpus und schickt ihren Klang über Gretsch Broad'Tron BT65 Pickups an den Amp. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Mahagoni-Hals mit Palisandergriffbrett, 22 Jumbobünde, Gotoh-Mechaniken, eine Adjusto-Matic Brücke, Nickel-Hardware und ein schwarzes Pickguard mit Gretsch-Logo.

UVP 2.259,00 Euro

Weitere Informationen auf gretschguitars.com.

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare