2017_Musikmesse_Frankfurt Bass
News
7
04.04.2017

Musikmesse 2017: Franz Bassguitars Merak NT

Parallel zur Musikmesse 2017 bringt Franz Bassguitars eine neue Variante des Modells Merak auf den Markt.

Neben den bekannten Features wie fünfteiligem Hals aus Thermo-Ahorn mit Carbonverstärkung, einem Griffbrett mit Compoundradius sowie einem leicht gewölbten Korpus aus Thermo-Esche oder europäischer Erle mit Hohlkammern, wird der Merak nun auch mit durchgehendem Hals mit einem besonders "weichen" Hals-Korpus-Übergang hergestellt.

Als Basis verfügt der Merak NT über Kloppmann-Singlecoil-Pickups im Ebenholzgehäuse und eine Glockenklang Dreiband-Elektronik, die auch per Zugschalter passiv mit Höhenblende zu nutzen ist. Natürlich sind auch hier wieder (wie bei allen Franz-Bässen) andere Pickup-, Holz- und Ausstattungsvariationen auf Wunsch möglich (siehe Foto: hier mit Mike Pope Vierband-Elektronik).

Weitere Infos unter: www.franz-bassguitars.de

Zurück zur Übersicht:

Verwandte Artikel

Neue KALA U-Bass-Modelle 2018

Etliche hochwertige elektro-akustische U-Bässe präsentiert KALA in diesem Sommer. Im Neuheitensortiment 2018 finden sich sowohl bundierte als auch Fretless-Modelle, außerdem eine Linkshänderausführung.

FGN J-Standard Mighty Power Bass

Der Mighty Power Bass ist die Neuinterpretation des klassischen P-Style Basses: Druckvoller, drahtiger und variabler Sound sowie ergonomische Verbesserungen für ein exzellentes Spielgefühl verspricht der Hersteller.

User Kommentare