Genre_Metal Hersteller_Marshall
Test
1
30.04.2008

Fazit
Wie schon im Test- Fazit des großen Bruder (JVM 410H) kann ich auch im Resümee des „Kleinen“ nichts Nachteiliges berichten. Die Ausstattung ist exakt die gleiche wie beim 410H, es wurden lediglich zwei Kanäle eingespart und die 100 Watt Leistung auf 50 reduziert. Allerdings sind 50 Watt bei einem Marshall Röhrenamp auch absolut ausreichend. Viele Gitarristen bevorzugen ja sogar Verstärker mit niedriger Leistung, weil man sie weiter aufdrehen kann und somit mehr Endstufen-Sättigung erreicht – ohne gleich das Hörvermögen zu riskieren. Das Ergebnis ist ein warmer, druckvoller Sound – und den liefert der JVM205H in Reinkultur. Die zwei getrennt regelbaren Kanäle mit je drei Modi (also insgesamt sechs unterschiedliche Grundsounds), decken alle nötigen Bereiche vom klarsten Clean-Tone über Crunch-Blues bis zur massiven Metal-Zerrsounds ab -  alles in bester Klangqualität und Dynamik. Die drei verschiedenen Klang-Modi sind in Lautstärke und Ton sehr gut aufeinander abgestimmt, so dass man im Live-Setup alle sechs Modi benutzen kann, ohne ständig an den Reglern drehen zu müssen. Alles in allem ist der JVM205H eine robuste Allzweck- Waffe für jeden Gitarristen. Sehr empfehlenswert - nicht nur  wegen des ausgezeichneten Preis/Leistungsverhältnisses.

  • Pro
  • Sound
  • Soundmöglichkeiten
  • Ausstattung (Midi, Recording Out, Effekt Loops)
  • Die 2 Kanäle sind getrennt regelbar
  • Einfache Bedienbarkeit
  • Contra
  • Technische Daten
  • Ausgangsleistung: 50 W RMS
  • Röhrenbestückung: 5x ECC 83, 2x EL 34
  • Gleichrichter: Röhrengleichrichtung
  • Bedienfeld: Volume, Bass, Middle, Treble, Gain, Reverb (2x – für jeden Kanal)
  • Master 1, Master 2, Resonance, Presence
  • Rückseite:Lautsprecher Buchse (5x), Send, Return, Level-Schalter, Mix-Regler (FX Loop), Pre Amp Out, Power Amp In, Bypass-Schalter, Line Out, Footswitch, MIDI In, MIDI Through, Netzstecker-Anschlussbuchse
  • Abmessungen: 750x310x215 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 17,5 kg
  • Lieferumfang: Fußboard, Klinkenkabel, Netzkabel, Lautsprecherkabel
  • Preis: 1199,- Euro
4 / 4

Verwandte Artikel

User Kommentare