Hersteller_M-Audio
News
3
02.04.2009

M-AUDIO ZEIGT

DIE NEUE AXIOMPRO-SERIE

Sichtlich stolz grinsten die Leute von M-Audio hinter ihrem Stand hervor. Ihre neue Keyboard-Serie "AxiomPro" scheint auch ein rundes Ding geworden zu sein. Um eine Serie handelt es sich deshalb, weil mit 25, 49 und 61 Tasten verschiedene Größen zur Verfügung stehen.
 

Die USB-bus-powered-Geräte verfügen zuätzlich über MIDI-In/Out, was bei "recherlosen" Nutzung (z.B. live) ein Segen ist. Schön für alle, die nicht nur Presets aufrufen und dann brav Tasten herunterdrücken: Ein AxiomPro schüttet den Nutzer geradezu mit Kontrollmöglichkeiten zu! Zählt man Regler, Taster, Räder, Potis, Aftertouch und Wasnichtalles zusammen, kommt man auf die Zahl von 65 (zuweisbaren!) Controllern. Nicht schlecht. Unter den weiteren Features finden sich die Möglichkeit, ASCII-Nachrichten als Shortcuts für die DAW zu versenden, vier Split-Zones einzurichten, 50 Speicherplätze zu nutzen und so manches mehr.


Die Preise variieren je nach Größe von € 219,- (25 Tasten) bis € 349,- (61 Tasten).

Verwandte Artikel

User Kommentare