Feature
8
06.12.2016

Gewinnspiel: Mackie Komplett-PA SRM450 V3 und SRM1550 Sub

Mach mit und gewinne mit etwas Glück die Mackie Komplett-PA SRM450 V3 und SRM1550 Sub

Zum Jahresabschluss haben wir noch ein echtes Highlight für euch zu gewinnen, und zwar eine Komplett-PA aus dem Hause Mackie, bestehend aus zwei SRM450v3 Speakern und einem SRM1550 Subwoofer. Die Anlage hat eine Gesamtleistung von 1600 Watt RMS (3200 Watt Peak), also reichlich Power für Gig und Proberaum.

Mackie SRM 450v3 ist mit einem 12-Zoll-Woofer und 1,4-Zoll-Hochtöner bestückt. Die integrierte Verstärkereinheit fährt 500 Watt RMS beziehungsweise 1000 Watt Spitzenleistung auf und den Maximalpegel beziffert Mackie mit 128 dB.

Weiterhin verfügt die aktive 2-Wege Multifunktionsbox über zwei 2 XLR/Klinke-Eingänge, einen Stereo-Cinch-Eingang sowie einen XLR-Ausgang und ist mit einem Zweikanal-Mischer, einem Master-EQ und Mackies hervorragendem Feedback Destroyer ausgerüstet. Praktisch: 4 Speaker Modes für PA, DJ, Monitor und Solo erlauben eine unkomplizierte Einrichtung bei diversen Einsatzszenarien. Kompakt, flexibel und laut, so lautete auch das Urteil im Testbericht (link) unseres Autoren Stempel Steinmetz, der 4,5 Sterne vergab. Und eines ist klar: Wo Mackie draufsteht, da kommt auch Mackie-Sound raus, egal ob ihr die Multifunktionsbox als PA einsetzt oder als Bühnenmonitor, denn auch das ist dank angeschrägten Chassis möglich.

Damit ihr es als Band, Alleinunterhalter oder DJ richtig krachen lassen könnt, gibt´s auch noch einen SRM 1550 Sub dazu, dessen integrierte Class-D-Endstufe den 15 Zoll-Tieftöner mit 600 Watt RMS (1200 Watt Spitze) befeuert. Der Frequenzbereich reicht von 50- 120 Hz, der Maximalpegel beträgt 131 dB. Der Subwoofer wartet mit zwei XLR-Eingängen, sowie je zwei XLR-Fullrange und High-Pass-Ausgängen auf, erlaubt eine Trennfrequenz-Anpassung, Phasenumkehrung und Mono/Stereo-Betrieb. Im Test überzeugte das Kraftpaket mit sauberster Basswiedergabe und sattem Schalldruck. Obendrein bringt der SRM1550 auch noch eine integrierte Schutzschaltung und Presets für die SRM350v3 und natürlich für die SRM450v3 mit und ist somit quasi auf Knopfdruck einsatzbereit.

Das Gewinnspiel ist beendet, der Gewinner/die Gewinnerin wird in Kürze bekanntgegeben.

User Kommentare