Eurorack-Module
Test
3
25.04.2018

Fazit
(4 / 5)

Der Black Dual VCF ist ein sehr brauchbares Modul, aber dafür eher gezähmt und ohne besonders interessante Features. Der Markt bietet immer weitere Stereo-Module für das Eurorack, dafür aber kaum Stereo-Filter. Gerade deshalb ist der Dual VCF von Erica Synths eine gute Wahl. Gemessen an der hohen Qualität, ist der geforderte Preis fair, denn der Black Dual VCF kostet kaum mehr als zwei Black Multimode Filter, wenn man diese einzeln erwirbt.

Der Black Dual VCF klingt gut, aber verglichen mit anderen Filtern von Erica Synths, macht er einen eher verhaltenen Eindruck, was nicht unbedingt einen Nachteil darstellt. Allein der Spectrum Analyzer hat mich durch sein ständiges Flackern gestört. Ansonsten macht der Filter einen sehr guten Eindruck und es ist angenehm, mit ihm zu arbeiten. Dabei habe ich festgestellt, dass der Dual VCF eher für Standard Patches, als für experimentellere Anwendungen geeignet ist. Es ist immer von Vorteil einen doppelten Filter im System zu haben, denn manchmal kann man mit zwei identischen Modulen ein größeres Klangspektrum erzielen, als mit einer Anzahl an komplett unterschiedlichen Modulen. Im Hinblick auf das große Angebot an digitalen Stereo-Modulen, ist es klanglich sinnvoll Stereosignale nochmals analog bearbeiten zu können. Das macht der Black Dual VCF ohne viel Schnick-Schnack sehr gut. 

Es gibt Doppeltfilter mit interessanteren Funktionen, diese klingen aber nicht so gut wie der Black Dual VCF. Dual Filter, die dem hohen Klanganspruch des Black Dual VCF genügen, bieten auch kein Plus an interessanten Funktionen und sind zudem um einiges teurer. Wer noch keinen dualen Filter besitzt, oder nach mehreren Multimode-Filtern Ausschau hält, sollte sich den Black Dual VCF von Erica Synths einmal näher anschauen. Ein Ausprobieren lohnt sich in jedem Fall.

PRO

HP, BP und LP gleichzeitig abgreifbar

Summenausgang

Beide Filter können parallel oder seriell miteinander verschaltet werden

Link Schalter für Stereobetrieb

CV-Steuerung über Resonanz mit Attenuverter

 

CONTRA

Spektrum Anzeige flackert zu stark

Seltsames Verhalten bei Audioraten in den CV-Eingängen

Kein V/Okt Eingang

FEATURES

Zwei identische Multimode Filter

Highpass, Bandpass und Lowpass gleichzeitig abgreifbar

CV-Steuerung über Cutoff und Resonanz

Attenuverters für Cutoff und Resonanz

16 Band Spectrum Analyzer

18 HP breit

35 mm tief

Stromverbrauch: 40mA auf +12V und 36mA auf -12V

 

PREIS:

Erica Synths Black Dual VCF: Ca. 409 €  (Stand 04.04.2018)

 

Weitere Infos dazu findest du auf der Webseite des Herstellers.

 

3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare