Workshop_Folge Workshop_Thema Gitarre
Workshop
1
08.02.2018

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Bruno Mars - Treasure

Legendäre Gitarren Hit-Riffs zum Nachspielen

Die berühmtesten Gitarren Riffs in Noten und Tabs

Bruno Mars kann sicherlich mit Fug und Recht zu den großen gesanglichen Offenbarungen dieses Jahrhunderts gezählt werden. Und von seinem großen stimmlichen Talent abgesehen ist sich der gebürtige Hawaiianer auch nicht zu schade, seine Inspiration aus den 70er und 80er Jahren zu beziehen. Folgerichtig finden sich in seinen Songs viele Riffs und Licks, die auch von "The Police" oder "Kool & the Gang" stammen könnten.

Eines dieser Stücke, das starke Referenzen an typische Seventies-Funker enthält, ist der Hit "Treasure" aus dem Jahre 2012 mit einer ziemlich coolen Funk-Gitarre, die über das gesamte Stück weitestgehend nur einen Part spielt, was man - James Brown hat es vorgemacht - auch durchaus tun darf.

"Treasure" entstammt dem Longplayer "Unorthodox Jukebox" und enthält neben dem genannten Titel auch Hits wie z.B. "Locked out of heaven". Über die Gitarrenaufnahmen lässt sich leider nur wenig recherchieren. Laut den Credits teilen sich Bruno Mars, Mark Ronson und Sherrod Barnes den Gitarrenposten. Der Sound könnte von einer Strat oder einer Semiakustik stammen und wurde möglicherweise direkt in das Pult gespielt.

Die Voicings sind häufig Dreiklänge, die jedoch auch manchmal als Upperstructures verwendet werden. So zeigt sich im Riff z.B. ein Cm-Dreiklang über einem Ab-Grundton, was diesen zu einem Abmaj7 erweitert.

Beim Wechsel zum Refrain, bzw. aus dem Refrain heraus, bricht das Riff etwas auf und es wird ein Bbsus bzw. ein Ab/Bb unterschiedlich rhythmisiert gespielt, stellenweise mit einer zweiten Gitarre als Overdub.

Achtet auf eine gute Dämpftechnik in den Sechzehntelpausen und lasst die Ghostnotes schön "knacken"!

Hier findet ihr eure Tabs und das Riff inklusive Playback:

Für den Sound habe ich eine stratähnliche Gitarre mit Halstonabnehmer eingesetzt.

Als Amp kam ein cleaner Fender-Amp zum Einsatz, vor den ich eine milde Kompression geschaltet habe. So könnte ein denkbares Setting aussehen:

Und nun viel Spaß mit "Treasure"!

1 / 1

Verwandte Artikel

5 Picking Techniken, die jeder Profi nutzt

Picking wie die Profis - wir zeigen euch 5 verschiedene Picking-Techniken und wann ihr welchen Anschlag benutzen könnt. Von Fingerpicking über Sweep und Hybrid Picking bis Alternate Picking - einfach erklärt ✓ Mit Video-Anleitung ✓ Für Anfänger & Profis geeignet ✓ Reinschauen & Nachspielen.

User Kommentare