Recording Mikrofon Hersteller_Chandler_Ltd
News
2
23.10.2018

Chandler Limited erweitert seine historische EMI/Abbey Road-Serie um das TG Microphone

Chandler Limited, weltweit einziger Hersteller mit der Lizenz zur Fertigung von offiziellem Equipment der EMI/Abbey Road Studios, bringt eine neues Großmembran-Kondensatormikrofon aus der EMI/Abbey Road-Serie auf den Markt.

Das TG Microphone ist transistorbasiert aufgebaut und lässt sich zwischen Kugel- und Nieren-Charakteristik  umschalten. Neuartige Funktionen wie das "Dual Tone System" oder die "Tape Equalizer" Sektion beeinflussen maßgeblich den Klang des Mikrofons.

Der Klang des TG Microphone lässt sich über den fünfstufigen Wahlschalter des Tape Equalizers bereits an der Quelle formen. Hinzu kommt ein zwischen 50 und 90 Hz umschaltbarer Hochpassfilter und eine schaltbare 10 dB Pegelabsenkung.

Mit dem „Dual Tone System“ lässt sich zum Einen über System A ein deutlich mittenbetonter Klangcharakter einstellen, während System B für die Abnahme besonders hoher Schallpegel geeignet ist.

Das TG Microphone besitzt ein eigenes, externes Netzteil, das einen großen Einfluss auf den voluminösen Grundklang des Mikrofons hat.

Weiterhin befinden sich eine elastische Halterung und ein vierpoliges Mikrofonkabel von Mogami im Lieferumfang. Zur sicheren Aufbewahrung wird eine Holzschatulle mitgeliefert.

Der Preis für das TG Microphone ist mit 2.199,00 Euro zzgl. Mehrwertsteuer angegeben.

Weitere Details gibt es unter www.sea-vertrieb.de

Verwandte Artikel

User Kommentare