Hersteller_Blackstar
News
1
16.08.2010

Blackstar Blackfire

Mit dem HT-Blackfire bringt die englische Firma Blackstar ihr erstes Signature Produkt in einer limitierten Stückzahl auf den Markt. Dieses 2-kanalige Röhren-Distortion Pedal wurde in Zusammenarbeit mit Gus G. (Ozzy Osbourne, Firewind) auf der Basis des preisgekrönten Blackstar HT-DUAL Pedals entwickelt und ist ein waschechter Metal Verzerrer wie er im Buche steht!

Schon das schwarze Metallgehäuse mit dem mattschwarzen Röhrengitter zeigt, was man vom HT-Blackfire Sound-technisch erwarten kann. Der erste Kanal (Fire) liefert eine klassische High Gain Verzerrung während Kanal 2 (Fury) den ultimativen Solohimmel mit unendlichen Gain-Reserven verspricht.

Neben der von Blackstar entwickelten ISF Technologie ist ein 3Band EQ zur Klangformung an Board. Mit dem Speaker Emulated Out ist eine hochqualitative Direktabnahme möglich.

Das HT-Blackfire Signature Pedal wird in einer limitierten Auflage von 1.000 Stk. gebaut und ist ab Oktober 2011 im Handel erhältlich. Die UVP beträgt 296,31 Euro.

Verwandte Artikel

User Kommentare