Test
1
19.08.2009

Blackheart BH100H Head & BH412SL Box Test

Großer Amp für kleines Geld

Bislang gehörten die Produkte der Ampschmiede Blackheart für mich ganz klar in die Schublade „klein, aber fein“. Das lag nicht zuletzt daran, dass ich mit dem Little Giant und dem Handsome Devil bisher ausschließlich sehr kompakte Verstärker des Herstellers in die Finger bekam. Umso erstaunter war ich, als die Spedition den BH100T und die dazugehörige 4x12 Box auf einer Europalette per Hubwagen in mein Studio rollte. Mann, bist Du aber groß geworden...  

Dabei handelt es sich beim BH100H um ein ganz „normales“ Topteil mit 4x12 Box, aber nach der bisherigen Erfahrung mit den Amps von Blackheart brauchte es einige Zeit, bis ich mich an die ungewohnten Dimensionen gewöhnt hatte. Währenddessen konnte ich dem vermeintlichen Riesen gründlich auf den Zahn fühlen und herausfinden, was ihn außer den Dimensionen von seinen kleineren Geschwistern unterscheidet. Was dabei herausgekommen ist und ob der Amp den großen klassischen 4x12 Kombinationen nacheifert, erfahrt ihr hier.

1 / 4
.

Verwandte Artikel

User Kommentare