Anzeige
ANZEIGE

Audient Black Series

Vor wenigen Tagen veröffentlichte Audient, Hersteller den Black 500 Adapter für die Audient Black Series. Mit diesem einfachen Adapter können Anwender des modularen Systems zur Signalbearbeitung ab sofort auch API 500er Standardmodule in den Rahmen der Black Series unterbringen.

BB4_Desktop-Box_mit_Black_500_Adapter

Der Metalladapter fügt sich passgenau in die BB4 und BB10 Black Racks ein und liefert eine stabile Betriebs­spannung gemäß der API Spezifikationen. Auf diese Weise kann jedes für die 500er Serie geeignete Modul einfacher Breite zusammen mit den Black Series Modulen betrieben werden.

„Der Black 500 Adapter bietet Anwendern mehr Flexibilität bei der Nutzung ihres Black Racks“, erklärt hierzu Audient Verkaufs- und Marketingleiter Luke Baldry. „Es gibt zahlreiche Hersteller, welche Module für die API 500er Serie anbieten. Mit der Veröffentlichung des neuen Black 500 Adapters geben wir den Besitzern unseres Black Rack Systems die Zugriffsmöglichkeit auf all diese Module.“

Der Audient Black 500 Adapter wird ab sofort ausgeliefert und ist zu einer UVP von 143,- EUR inkl. Mehrwertsteuer im Fachhandel erhältlich.

Hot or Not
?
BB4_Desktop-Box_mit_Black_500_Adapter Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Audient iD4 mkII Test
Recording / Test

Das iD4 MKII ist der kleinste Vertreter von Audients überarbeiteter iD-Serie. Wie schlägt sich das Desktop-Interface in unserem Kurztest?

Audient iD4 mkII Test Artikelbild

Das kompakte Desktop-Audiointerface Audient iD4 MKII markiert den Einstieg in die iD-Serie des englischen Herstellers.

Neue Konsole bei Audient - die ASP4816 mit neuem Look und Features
News

Die auf der diesjährigen NAMM Show vorgestellte neue Audient ASP4816 Heritage Edition Konsole ist ab sofort verfügbar.

Neue Konsole bei Audient - die ASP4816 mit neuem Look und Features Artikelbild

Die Audient ASP4816 Heritage Edition Konsole ist lt. Hersteller das perfekte Herzstück für Projekt- und Produktionsstudios. Sie präsentiert sich in einem brandneuen Look und mehr Features – inspiriert von ihrem größeren Gegenstück, dem Flaggschiff von Audient, der ASP8024-HE Konsole. Die Konsole wurde von Grund auf von David Dearden neu entwickelt und mit seiner legendären analogen Schaltungstechnik ausgestattet . Zusammen mit der ASP4816-HE Konsole präsentiert Audient das neue Standardmodell ASP4816-SE, das eine stylishe optische Überarbeitung bekommen hat. Mit 48 Eingängen und 16 Konsolen-Mic-Pres – die gleichen wie in der ASP8024-HE und der gesamten Audient-Produktpalette – bieten diese beiden Inline-Konsolen die Vielseitigkeit und den Klang einer großformatigen Aufnahmekonsole, aber in einem kompakten, platzsparenden Format. Beide Konsolen haben eine neue Farbgebung, komplett neue Cool-White-Metering-Anzeigen, eine leicht lesbare Beschriftung und eine stilvolle, in Großbritannien handgefertigte und edle Armablage aus Holz. Neben den vielseitigen Anschlussmöglichkeiten sind die Signalaufbereitung, das Routing, die Summierung und die  Abhörmöglichkeiten optimal auf die Nutzung sowohl im Profi- als auch im Projektstudio abgestimmt.

Bonedo YouTube
  • GFI System Skylar Reverb Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • Endorphin.es Ghost & Qu-Bit Aurora Sound Demo (no talking)
  • Tama | Starclassic Maple | 14" x 6,5" Snare | Sound Demo (no talking)