Anzeige
ANZEIGE

Akai MPD32

Der Akai Professional MPD32 ist ein Software-Controller, dessen Leistungsfeatures weit über das Spektrum bekannter Geräte hinausgehen. Mit MPC-typischen Funktionen wie 16 Levels, Full Level oder dem MIDI Clock synchronisierbaren Note Repeat Feature gibt Akai dem Musiker und DJ ein leistungsfähiges Werkzeug zur Steuerung von Software-Synthesizern, DAW-Programmen und externen MIDI-Geräten an die Hand.

Auch der MPD32 soll das legendäre Feeling der MPC-Pads bieten, um ein akzentuiertes und genaues Einspielen von Drumtracks zu ermöglichen. Die 16 anschlagdynamischen und druckempfindlichen Pads können in vier Pad-Bänken umgeschaltet werden und ermöglichen so die Adressierung von 64 verschiedenen Sounds.

FEATURES:

  • 16 anschlag- und druckdynamische Pads im MPC2500 Style
  • 4 auswählbare Pad Bänke für insgesamt 64 Pads
  • 16 Levels und Full Level Funktionen wie bei einer MPC
  • MIDI synchronisierbares NOTE REPEAT Feature mit Swing und Time Dimesion
  • 3 Bänke mit 8 frei belegbaren 45mm-Fader übertragen MIDI CC-Daten
  • 3 Bänke mit 8 frei belegbaren Endlosdrehreglern
  • Transportsteuerung – REW, FF, STOP PLAY und REC Tasten übertragen MMC    oder MIDI CC Daten zu Ihrer DAW/Sequencing Software
  • Leicht zu entzifferndes LCD-Display – keine kryptische 7 Segment Anzeige.
  • MIDI- und/oder USB-Betrieb
  • Stromversorgung über USB (oder optionales AC Netzteil)
  • Editor Librarian Software für Mac und PC wird mitgeliefert

UVP: 349 EUR

Der smarte Software-Controller wartet ab sofort in den Läden auf Kundschaft
Der smarte Software-Controller wartet ab sofort in den Läden auf Kundschaft

www.akaipro.de

Hot or Not
?
Akai_MPD32_03 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Akai Professional Force 6 - Arbeitet Akai Pro an einer Keyboard-Workstation
Keyboard / News

Eine Entdeckung innerhalb der MPC Software 2.9 zeigt, dass Akai Pro möglicherweise an einer Force 6 arbeitet, einer Tastatur-Workstation, die mit derselben MPC-Firmware betrieben wird.

Akai Professional Force 6 - Arbeitet Akai Pro an einer Keyboard-Workstation Artikelbild

Eine Entdeckung innerhalb der MPC Software 2.9 zeigt, dass Akai Professional möglicherweise an einer Force 6 arbeitet, einer Tastatur-Workstation, die mit derselben MPC-Firmware betrieben wird.

AKAI Professional Force 3.1 Update Test
Keyboard / Test

Das AKAI Force Funktionsupdate 3.1 bringt neue Instrumente, Effekte, Disk Streaming, USB-Audio-Support und weitere Features in das Standalone Music Production/DJ Performance System. Alle Einzelheiten im Test.

AKAI Professional Force 3.1 Update Test Artikelbild

Das AKAI Professional Force Update ist da! Mit dem Update auf Version 3.1 erweitert AKAI Professional das Standalone Music Production/DJ Performance System 'Force' um lang ersehnte Features. Mittels Disk Streaming können Audio- und MIDI-Files nun von externen Datenträgern gestreamt werden, um ganze DJ-Sets zu organisieren. Hinzu kommen drei neue Synthesizer, sieben Insert Effekte, Unterstützung für klassenkonforme USB Audio Interfaces und Workflow-Verbesserungen. Wie sich das Update in der Praxis schlägt, zeigt der Test.

Bonedo YouTube
  • Joyo BadASS - Sound Demo (no talking)
  • Boss Katana 110 Bass - Sound Demo (no talking)
  • Cort Elrick NJS5 - Sound Demo (no talking)