Test
2
Test

Testmarathon Großmembran-Kondensatormikrofone: Vocal-Mikros im Vergleich

Alle getesteten Studio-Gesangsmikrofone im Überblick

Es gibt neben den klassischen Herstellern von Studiomikrofonen, also Neumann, AKG, Sennheiser, Shure, Audio-Technica und Beyerdynamic noch eine Vielzahl anderer Firmen, die Kondensatormikrofone für die Aufnahme von Sänger oder Sängerin im Studio oder beim Homerecording anbieten. Für die Gesangsaufnahme kann man heute zwischen sehr preiswerten Großmembran-Kondensatormikrofonen wählen, darunter von sE Electronics, Aston Microphones, the t.bone, Superlux und vielen anderen, aber auch edle Mikrofone, besonders solche in Röhrentechnik erstehen, darunter von Brauner, Microtech Gefell, Horch, Soyuz oder Telefunken. Und im mittleren Preissegment gibt es noch mehr Anbieter. 

Die Wahl des richtigen Mikrofons ist nicht einfach, viele professionelle Tonstudios haben verschiedene, um für jede Recording-Situation und jeden Vokalisten das richtige Mike zu finden. Es ist immer sinnvoll, ein Mikrofon zunächst auszuprobieren, bevor man es kauft, das geht beim Internet-Shoppen genauso wie im Geschäft. Um die Mic-Kandidaten aber ein wenig im Vorfeld einzugrenzen, könnt ihr hier die bereits von uns getesteten Großmembran-Mikrofone vergleichen – da sind im Laufe der Zeit einige Reviews zusammengekommen. Alle Tests wie immer mit Soundbeispielen zum Vergleichhören. Viel Spaß beim Stöbern!

AKG C 214 Test

AKG C 214 Test

Die Verwandtschaft mit dem Klassiker C 414 unterstreicht der Hersteller AKG durch die Ähnlichkeit in Optik und Produktbezeichnung. Und wie sieht es mit dem Sound aus?
AKG C314 Test

AKG C314 Test

Das C214 ist ein Kondensatormikro mit fester Nierencharakteristik, das C414 einer der Klassiker von AKG. Das C314 liegt zumindest rechnerisch dazwischen.
AKG C 414 XLII Test

AKG C414 XLII Test

Das "Zeviervierzehn" ist ein integraler Bestandteil der Geschichte der Tontechnik. Mal sehen, ob es sich mit diesem jüngsten Spross der Reihe so verhält wie mit manchen Autos ("Beetle", "Mini"…), oder ob der Geist der alten C414 im XL II tatsächlich weiterlebt.
AKG P220 und P420 Test

AKG P220 und P420 Test

AKG P220 und P420 sind zwei preiswerte Großmembran-Kondensatormikrofone für Recordings in Heimstudio und Co. Das P220 ist ein Nierenmikrofon, das P420 ist umschaltbar.
AKG Perception 120 Test

AKG Perception 120

Auch Traditionsfirmen entdecken den boomenden Markt für sich. Aber was fließt vom großen Know-how in die preiswerte Serie? Oder sollte der Schuster doch bei seinen Leisten bleiben?
AKG Perception 200 Test

AKG Perception 200 Test

Die Perception-Serie des Traditions-Herstellers AKG hält einige Kondensator-Mikrofone der Budget-Klasse bereit. Wir haben das Perception 200 für euch ins Studio gebracht.
Apogee MiC Test

Apogee MiC

iOS-Geräte stehen bei vielen Musikschaffenden hoch im Kurs. Apogee präsentiert ein USB-Mikro für den flexiblen Einsatz zwischendurch!
Aphex Microphone-X Test

Aphex Microphone-X Test

Es muss beim Recording nicht immer gleich das große Besteck sein, manchmal braucht es nur ein günstiges Mikro und einen USB-Wandler. Schön, wenn es das auch als Gesamtpaket von Aphex inklusive „Exciter und Big Bottom“ gibt.
Audio Technica AT2020 Test

Audio Technica AT2020

Auch Audio Technica gehört zu den etablierten Herstellern, die mit neuen Produkten im Markt der preiswerten Kondensatormikrofone mitmischen. Mit Erfolg?
Audio-Technica AT2020USBi Test

Audio-Technica AT2020USBi Test

Audio-Technica bringt mit dem AT2020USBi ein Digital-Mikrofon auf den Markt, das sich mit seiner Kondensator-Großmembran für Podcast und Voiceover eignen soll.
Audio Technica AT3035 Test

Audio Technica AT3035 Test

Wer ein preisgünstiges Mikrofon sucht, bekommt häufig die Empfehlung, sich einmal Geräte von Audio Technica anzuhören. Unser Test macht's möglich - ohne einen Fuß vor die Tür setzen zu müssen!
Audio Technica AT4050 Test

Audio-Technica AT4050 Test

AT ist kein unbekannter Hersteller, jedoch wird er von vielen für eine amerikanische Company gehalten. Dabei können auch Mikros aus Japan hervorragend sein! Gilt das auch für das 4050?
Audio-Technica AT5040 Test

Audio-Technica AT5040 Test

Das neue Audio-Technica AT5040 besitzt vier rechteckige Membranen. Wir hatten eines der ersten Exemplare des Kondensatormikros zum Test.
Beyerdynamic MC 840 N Test

Beyerdynamic MC 840 Test

Das Beyerdynamic MC 840 Großmembran-Kondensatormikrofon erregt weder durch Optik noch die Produktbezeichnung sonderlich viel Aufmerksamkeit. Ob das auch auf den Klangcharakter zutrifft könnt ihr jetzt im Testbericht lesen!
Blue Mouse Test

Blue Mouse Test

Weiße Mäuse sieht man angeblich, wenn man blau ist. Im blütenweiß nüchtern durchgeführten Test musste die blaue Maus zeigen, ob die extravagante Optik nun Blendwerk oder tatsächlich gerechtfertigt ist.
Blue The Bottle Test

Blue The Bottle Test

Der Begriff „Flasche“ ist eigentlich eher negativ belegt. Im Mikrofon-Bereich sieht das allerdings etwas anders aus, nicht zuletzt dank der Blue The Bottle.
Brauner Phanthera Test

Brauner Phanthera

Ein Brauner FET-Mikrofon, das sich an die Klangcharakteristik der legendären Röhren-Modelle VMA und VMX anlehnt ... Könnte das interessant sein? Wir finden "JA"!
Brauner VMA Test

Brauner VMA Test

Zwei der momentan hochwertigsten Mikrofone in einem Mikrofon zu haben, das hört sich nach einem netten Traum an. Doch mit dem Brauner VMA kann der Traum wahr werden...
Groove Tubes GT50 Test

Groove Tubes GT50 Test

Ein Hersteller von Röhrenverstärkern und Röhrenmikrofonen bringt ein Mikrofon ohne jegliche Röhren auf den Markt. Kann das funktionieren?
Horch RM3 Test

Horch RM3 Test

“Horch” ist ein äußerst treffender Name für einen Mikrofonbauer. Diesem Imperativ sind wir natürlich gerne gefolgt und haben ganz genau hingehorcht.
Lauten Atlantis FC 387 Test

Lauten Atlantis FC 387 Test

Das Vocal-Mikrofon kommt mit einer Besonderheit: Nicht nur die Richtcharakteristik des Kondensator-Mikrofons lässt sich umschalten, auch die Klangcharakteristik!
Lauten Oceanus LT-381 Test

Lauten Oceanus LT-381 Test

Das Oceanus ist der "Fatso" in diesem Testmarathon - von optischem Understatement keine Spur. Ob sich auch hier vom Design auf den Sound schließen lässt?
Lewitt LCT 940 Authentica Test

Lewitt LCT 940 Authentica Test

Das Lewitt LCT 940 verfügt nicht nur über eine umschaltbare Richtcharakteristik, es kann auch stufenlos zwischen FET- und Röhrenschaltung überblendet werden. Ist das ein Marketing-Gag oder wirklich hilfreich?
M-Audio Nova Test

M-Audio Nova

Auch manchen lockt das neue Geschäft, der bisher nichts mit Mikrofonen am Hut hatte. Und warum auch nicht? Denn neue Besen kehren bekanntlich besser. Oder?
M-Audio Sputnik Test

M-Audio Sputnik Test

Das Röhrenmikrofon kommt mit einigen Features, darunter eine Doppelkapsel und somit die Umschaltbarkeit von Niere auf Kugel und Acht. Dabei ist es recht preiswert – was leistet es?
Microtech Gefell UM 930 twin Test

Microtech Gefell UM 930 twin Test

Doppelmembranmikrofone, wie dieses von Microtech Gefell, sind keine Neuigkeit. Ein derart flexibles Arbeitstier im Geiste des großen Georg Neumann allerdings schon.
Microtech Gefell UMT 70 S Test

Microtech Gefell UMT70S Test

Vintage-Freaks erkennen in der zugegebenermaßen recht ungewöhnlichen Bauform des MG sofort die Gene des Vorzeigemikrofons der DDR-Mikrofonbaukunst.
Miktek C1 Test

Miktek C1 Test

Das Miktek C1 glänzt mit speziellem Ausgangsübertrager und einer seltenen Wahlmöglichkeit zum nicht übertrieben hohen Preis.
Miktek CV4 Test

Miktek CV4 Test

Die Röhre im Doppelmembran-Kondensatormikrofon Miktek CV4 aus den USA ist eine NOS-Pentode von Telefunken, der Übertrager von AMT. Klingt das Studiomikrofon damit wie die deutschen Klassiker?
Milab DC-196 Test

Milab DC-196 Test

Wenn Milab dem DC-196 rechteckige Membranen verpasst, dann hat das bestimmt seinen Grund. Auf jeden Fall macht es mächtig neugierig.
Mojave Audio MA-50 Test

Mojave Audio MA-50 Test

MA-50 ist das bislang günstigste Mojave-Großmembranmikrofon – und kommt ohne Übertrager, Umschaltungen oder sonstige besondere Ausstattung daher.
Mojave Audio MA-200 Test

Mojave Audio MA-200 Test

Mojaves MA-201FET ist im letzten Marathon ja sehr gut weggekommen. Mit dem MA-200 geht nun ein Röhrenmikrofon des kalifornischen Herstellers ins Rennen.
Mojave MA-300 Test

Mojave MA-300

Fügt man zu 200 eine 8 und eine Kugel (“O”) hinzu, erhält man 300. Stimmt nicht? Stimmt doch!
MXL V6 Test

MXL V6 Test

Goldig schaut´s aus, das MXL V6. Mit seiner Optik kommt es eher polarisierend daher, ob der Sound die Meinungen ebenfalls spaltet ...?
Neumann M 149 Tube Test

Neumann M 149 Tube Test

Das M 149 Tube hat keinen leichten Stand, schließlich zählen U 47 und M 49 zu den Vorfahren dieses Neumann-Mikrofons. Wird das Mikro der Tradition gerecht?
Neumann TLM 102 Test

Neumann TLM 102 Test

Wenn Neumann ein neues Mikrofon präsentiert, wird´s interessant. Und wenn das neue Mikro dann auch noch das günstigste Modell unter Neumanns Großmembran-Modellen ist, wird´s hochinteressant.
Neumann TLM 103 Test

Neumann TLM 103

Neumann steht seit jeher für absolute Spitzenmikrofone. Was der Berliner Hersteller imstande ist, in der 900 EUR-Klasse zu leisten, erfahrt ihr hier...
Neumann TLM 107 Test

Neumann TLM 107 Test

Das neue Doppelmembran-Kondensatormikrofon TLM 107 aus dem Hause Neumann kommt mit vielen Features und einer polarisierenden Neuerung. Im Review muss das Kondensatormikrofon zeigen, was es kann.
Neumann TLM 49 Test

Neumann TLM 49 Test

U 47 & M 49, sagt euch das was? Mit dem TLM 49 verspricht Neumann nämlich einen daran angelegten Sound zum relativen „Budgetpreis“.
Neumann U 47 fet i Test

Neumann U 47 fet i Test

Neumann legt eines seiner bekanntesten Studiomikrofone neu auf: Das Kondensatormikro U 47 fet ist nach fast dreißig Jahren Pause wieder erhältlich.
Oktava MK-319 Test

Oktava MK-319 Test

Zeit für ein Geburtstagsständchen auf Russisch? Kondensator-Mikrofon Oktava MK-319 im Test.
Rode NT2000 Test

Rode NT2000 Test

Das Mikrofon des australischen Herstellers wartet mit einer umfangreichen Ausstattung bei erstaunlich geringem Preis auf. Und wo bitteschön ist da der Haken?
Røde NT2-A Studio Solution Set Test

Røde NT2-A Studio Solution Set

Røde ist bekannt dafür, Mikrofone mit einem sehr guten Preis/Leistungs-Verhältnis zu bauen. Das NT2-A gibt es auch im Studio Solution Set. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr hier...
Rode NT-USB Test

Rode NT-USB Test

Nicht nur als Podcast-Mikrofon, auch für Aufnahme von Gesang und Instrumenten eignet sich das USB-Mikrofon von Rode.
Samson C01 Test

Samson C01

Geht es nach den Erfolgen seiner USB-Mikrofone und der langjährigen Erfahrung, die hinter der Marke steckt, sollte auch der jüngste Spross überzeugen.
Sanken CU-41 Test

Sanken CU-41 Test

Kein kauziger Außenseiter, sondern ein dauerunterschätzter Edelstein unter den Mikrofonen. Ein wenig mehr Aufmerksamkeit, bitte!
SE Electronics Magneto Test

SE Electronics Magneto Test

Das Magneto ist ein Großmembran-Kondensatormikro in Minimalausstattung – sicher keine schlechte Idee bei einem preiswerten Studio-Mikrofon.
SE Electronics SE2000 Test

SE Electronics SE2000

Auch wenn es manchmal so scheint: In England kann man nicht nur erfolgreich Gitarrenverstärker bauen. Vieles andere kommt ebenfalls von dort. Auch Mikrofone.
Sennheiser MK 4 Test

Sennheiser MK 4 Test

Wie passen die Begriffe Sennheiser, Großmembran-Kondensator und Budget-Klasse zusammen?
Sennheiser MK 8 Test

Sennheiser MK 8 Test

Das Kondensatormikrofon Sennheiser MK 8 basiert auf dem Nierenmikro MK 4, kommt allerdings mit Doppelmembran und ist daher umschaltbar.
Shure Beta 27 Test

Shure Beta 27

Das Shure Beta 27 ist kein austauschbarer Standard-Großmembran-Kondenser, denn es arbeitet mit einer festen Supernierencharakteristik.
Shure Motiv MV51 Test

Shure Motiv MV51 Test

Das Shure Motiv MV51 ist ein digitales Großmembran-Mikrofon, das interne Effekte und sowohl USB- als auch Lightning-Anschluss für PC, Mac und iOS bietet. Wir checken, ob das MV51 auch wunde Punkte hat.
Shure PGA27 Test

Shure PGA27 Test

Auf der Musikmesse 2015 zeigten Shure ihre neue PG-Alta-Serie. Das preiswerte Großmembran-Mikrofon PGA27 haben wir bereits zum Test!
Soyuz SU-017 Test

Soyuz SU-017 Test

Dieses Röhrenmikrofon stammt aus der im Mikrofonbau traditionsreichen Stadt Tula und ist wohl das mit Abstand teuerste russische Mikro.
Soyuz SU-019 Test

Soyuz SU-019 Test

Dieses Mikrofon ähnelt dem russischen SU-017, ist aber im Gegensatz dazu kein Röhrenmikrofon, sondern ein FET-Kondensatormikro – und es ist preiswerter.
Studio Projects B1 Test

Studio Projects B1

Nicht billig kopiert, sondern sogar verbessert? Selbstbewusstsein kann man den Machern von Studio Projects nicht absprechen, wenn sie über ihre Kopien deutscher Klassiker reden.
Studio Projects C1 MK2 Test

Studio Projects C1 MK2 Test

Der eher unbekannte Hersteller Studio Projects hält mit dem C1 ein Großmembran-Kondensatormikrofon für den schmalen Geldbeutel bereit. Ob der Sound auch "schmal" ist ...?
Studio Projects LSM Test

Studio Projects LSM Test

Das Studio Projects Little Square Mic (LSM) ist ein Großmembran-Kondensatormikro mit Mini-XLR- und USB-Anschluss.
Studio Projects T3 MKII Test

Studio Projects T3 MKII Test

Röhrenmikrofone reichern alle Signale mit dem "gewissen Etwas" an, doch dies kostet in der Regel auch viel Geld. Studio Projects schicken mit dem T3 MKII ein Budget-Röhrenmikro ins Rennen. Ob es was taugt...?
Superlux CM-H8AH Test

Superlux CM-H8AH

Bei Herstellern wie Superlux lässt es sich aus dem Vollen schöpfen. Deshalb kommen in diesem Test auch die Geschwister an die Reihe.
Superlux CM-H8C Test

SuperLux CM-H8C

Weit gereist wie die meisten preiswerten Mikrofone sind auch die von Superlux. Aber wie wir wissen, muss das Label „China“ schon lange nichts Negatives mehr bedeuten.
Superlux CM-H8G Test

Superlux CM-H8G Test

Ein Röhrenmikrofon für unter 200 Euro? Ja, is denn heut schon Weihnachten? Mal sehen, welche Bescherung uns das Superlux CM-H8G bringt.
Superlux E205 Test

Superlux E205 Test

Das E205 kostet in den Shops deutlich unter 50 Euro – ein sehr geringer Preis für ein Großmembran-Kondensatormikrofon. Was darf man da überhaupt erwarten?
Telefunken AK-47 MkII Test

Telefunken AK-47 MkII Test

Das umschaltbare Röhrenmikrofon trägt einen gewichtigen deutschen Namen, kommt aber aus den USA. Wie viel Spirit der Vintage-Röhrenmikros ist im AK vorhanden?
the t.bone Retro Bottle Test

the t.bone Retro Bottle

Wer es nicht zum Sprechen braucht, der sollte dieses Schmuckstück auf die Vitrine stellen: In diesem Test zählt leider nur das Gehör - ginge es um die Optik, hätten wir hier den Sieger!
the t.bone SC1100 Test

the t.bone SC1100

139 Euro für ein Doppelmembran-Kondensatormikrofon klingen eher nach Zahlendreher denn nach Seriosität. Was ist dran am Taschengeldmikrofon?
the t.bone SC450 Test

the t.bone SC450

Markentreue hin oder her – manchmal gibt es gute Gründe, auch einmal in preiswerten Regionen zu forschen. Denn angenehme Überraschungen gibt es auch dort.
t.bone SCT-800 Röhren-Großmembran-Mikrofon Test

the t.bone SCT-800

Das Röhrenmikrofon wird im Laden für unter 200 Euro angeboten. Ist alles Gold, was glänzt?
Violet Design The Flamingo Test

Violet Design The Flamingo Test

Der Paradiesvogel hat mit der Neumann-Flasche einen bekannten Urahnen, allerdings waren früher Mikrofone etwas farblos – was man vom Violet Flamingo nun wirklich nicht behaupten kann.

Verwandte Artikel

User Kommentare