Gitarre Hersteller_Apogee
Test
1
14.07.2010
Test

Apogee GIO Test

Gewehr bei Fuß!

Die 1985 in den USA gegründete Firma hat sich im Laufe der Jahre unter anderem mit ihren Digitalwandlern, ihren Interfaces und der Studioclock “Big Ben“ einen exzellenten Ruf verschafft und der Name Apogee gilt seither als Standard in diesem Bereich. 2006 startete man mit dem Computerhersteller Apple eine enge Zusammenarbeit, die mit dem Ensemble begann und aktuell mit dem GIO weitergeführt wird.

Nachdem die meisten softwaregestützten Gitarrensimulationen mittlerweile eigene Controller im Programm haben, schickt sich Apogee jetzt an, auch für die Apple-Produkte Logic Pro 9, Mainstage 2 und Garage Band 09 eine eigene Gitarren-Kontrolleinheit auf den Markt zu bringen. Liebe PC User, jetzt heißt es stark bleiben - GIO gibt es nur für den Mac!

Verwandte Inhalte

Alesis IO Dock

Wer von uns über ein iPad verfügt, der möchte es natürlich auch in sein musikalisches Schaffen einbinden. Macht das IO Dock von Alesis den Tablet-PC mit dem angebissenen Apfel endlich zur Hit-Fabrik?

Apogee One

Der neueste Streich des Herstellers hochwertiger Wandlersysteme ist ein USB-Interface im Hosentaschenformat.

RME MADIface XT Test

Mit dem RME MADIface XT kann man bis zu drei MADI-Streams gleichzeitig wiedergeben und auch aufnehmen! Deshalb sollten wir uns das kompakte USB 3.0 Audiointerface auch einmal genauer anschauen!

Alesis iO Dock II Test

Mit dem Alesis iO Dock II soll die Einbindung von Apple´s iPad in Studio- und Musikanwendungen noch einfacher und besser werden. Muss die iOS-fähige Konkurrenz zittern?

User Kommentare

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden

** Schreibe jetzt den ersten Kommentar **